Updates zu Motiv und Markt

NEWS

Die Frequenzumrichter der NEO-Serie wachsen weiter

Die Frequenzumrichter der NEO-Serie wachsen weiter

06/11/2019

Die patentierten Serien der ferngesteuerten Wechselrichter von Motive wurden um zwei weitere Größen erweitert Die Umrichter NEO-4 und NEO-5.5 für Motoren bis 4 und 5,5 kW wurden in die Familie der NEO Frequenzumrichter aufgenommen Diese Bereichserweiterung betrifft die FUs NEO-WiFi zur direkten Drehzahlregelung, die NEO-VENT-Steuereinheit für Lüfter, den NEO-OLEO-Druck- und Durchflussregler für Hydraulikaggregate, den NEO-COMP für Kompressoren und den NEO-PUMP für Kreiselpumpen, NEO -SOLAR für Solarpumpen und NEO-Ex für ATEX-Einsatz

ATEX-zertifizierte Frequenzumrichter für die Zonen 21 und 22, Kat. 2 und 3, Staub

ATEX-zertifizierte Frequenzumrichter für die Zonen 21 und 22, Kat. 2 und 3, Staub

03/08/2019

Nach den ATEX-Motoren und dem Getriebe von Motive kommen nun auch die Frequenzumrichter NANO und NEO von ATEX an

NANO-OLEO und NEO-OLEO

NANO-OLEO und NEO-OLEO

03/08/2019

Steuereinheit für einphasige und dreiphasige Hydraulikaggregate bis zu 22 kW

NEO VENT

NEO VENT

07/08/2019

NEO-VENT ist die Weiterentwicklung des berühmten, ferngesteuerten, patentierten „NEO-WiFi“ -Antriebs und regelt den Luftdruck im System, um ihn konstant zu halten. Dadurch werden die Motordrehzahl und die verbrauchte Leistung der Lüftungs- und Absaugsysteme in Wohn- und Industrieanwendungen automatisch angepasst , je nach dem Luftstrom, den die Benutzer gerade benötigen

Dreiphasenmotoren 11-90 kW

Dreiphasenmotoren 11-90 kW

07/08/2019

Die Motiv-Motoren ab Baugröße 160 bis Baugröße 355 sind aus Gusseisen gefertigt und haben alle Funktionen der Delphi-Linie, u.a.: Standardbaugrössen nach Internationalem Standard (IEC 72-1) Mehrfachspannung und Multifrequenz 50/60Hz

NANO

NANO

07/08/2019

NANO ist für Drehstrommotoren am Einphasennetz geeignet. Dadurch sorgt NANO nicht nur für die bekannte Stromeinsparung von Regelantrieben, sondern bietet auch die Möglichkeit, Einphasenmotoren (bei denen viel Energie verloren geht) durch die effi zienteren IE2- und IE3-Drehstrommotoren auszutauschen.